Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

Fraenzi Neuhaus
FadenWerke

Fraenzi Neuhaus Cover

Im künstlerischen Schaffen von Fraenzi Neuhaus ist der Faden seit den 1990er-Jahren ein wiederkehrendes, strukturbildendes Element. Arbeitete sie zunächst noch mit dem textilen Faden, so hat sie sich mehr und mehr mit hochtechnischen und industriellen Materialien beschäftigt – etwa mit Nylon, Kunststoffrohren oder zuletzt dem Filament.

29,00 €

  • HERAUSGEBER

    Fraenzi Neuhaus, Patricia Bieder, Heinrich Breiter

  • TEXTE

    Patricia Bieder, Alice Henkes

  • DESIGN

    Heinrich Breiter

  • Sprache

    Deutsch

  • DETAILS

    Paperback, 25 x 21 cm, 112 Seiten, 88 Abb. in Farbe

  • ISBN

    978-3-903320-10-9

Über dieses Produkt

Im künstlerischen Schaffen von Fraenzi Neuhaus ist der Faden seit den 1990er-Jahren ein wiederkehrendes, strukturbildendes Element. Arbeitete sie zunächst noch mit dem textilen Faden, so hat sie sich mehr und mehr mit hochtechnischen und industriellen Materialien beschäftigt – etwa mit Nylon, Kunststoffrohren oder zuletzt dem Filament. Damit schafft die Solothurner Künstlerin Objekte und raumgreifende Skulpturen, die an organische Gebilde erinnern, durch die Materialität aber entschieden künstlich wirken. Den Werken ist eine formale und inhaltliche Spannung eigen. Fraenzi Neuhaus ist – auch in ihren Arbeiten auf Papier – stets auf der Suche nach einer Urform, die in sich das Potenzial des Wandels birgt. Diese Monografie gibt einen breiten Überblick über die letzten zwanzig Schaffensjahre der Künstlerin und zeigt, wie eng die Arbeiten – Skulpturen, Objekte, Zeichnungen und Drucke – miteinander verwoben sind.