Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

Gerald Zugmann

Zugmann Cover

Seit mehreren Jahrzehnten ist Gerald Zugmann Architekturfotograf.Die Quelle für sein neues Buchprojekt ist sein umfassendes, über die Jahre angewachsenes Analogarchiv. Wie ein Flaneur durchstreifte Zugmann sein Archiv und wählte die 172 Bilder aus und kombinierte sie neu.

85,00 €

  • Herausgber

    Sabine Haase-Zugmann

  • Text

    Hubertus von Amelunxen

  • Design

    Lothar Bienenstein, Dietmar Tadler

  • Sprache

    Deutsch/Englisch

  • Details

    Hardcover, 27 x 24 cm, 262 pages, 171 ills. in color and b/w

  • ISBN

    978-3-903153-40-0

Über dieses Produkt

Seit mehreren Jahrzehnten ist Gerald Zugmann Architekturfotograf. Darüber hinaus fasziniert ihn die Bauweise von Landschaften und Pflanzen. Er begann, Räume und Landschaften in seinem Atelier nachzubauen. Zugmann arbeitet mit einer analogen Großformatkamera und entwickelt alle Silbergelatin-Abzüge in der eigenen Dunkelkammer selbst.

Die Quelle für sein neues Buchprojekt ist sein umfassendes, über die Jahre angewachsenes Analogarchiv. Wie ein Flaneur durchstreifte Zugmann sein Archiv und wählte die 172 Bilder aus und kombinierte sie neu.

Entstanden ist ein aufwendiges Künstlerbuch, gegliedert in neun Cahiers in einer limitierten Auflage von 500 Exemplaren. Mit einem Text von Hubertus von Amelunxen.