Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

Helmut Dirnaichner
Wo Farbe zuhause ist

Dirnaichner Cover

Mit Rauminstallationen, geschöpften Werken mit Erden aus Apulien, Spanien und Mexiko, Mobiles, Skulpturen, Aquarellen und Freskomalereien eröffnet das Buch einen einzigartigen Einblick in die Schaffensbreite des Künstlers.

35,00 €

  • Herausgeber

    Christine Dirnaichner

  • Text

    Susanne Thesing, Eugen Gomringer

  • Design

    Karl-Achim Czemper

  • Details

    Hardcover, 24 x 30 cm, 176 Seiten, zahlreiche Abb. in Farbe

  • ISBN

    978-3-903153-37-0

Über dieses Produkt

Erden und Steine stehen im Mittelpunkt von Helmut Dirnaichners Kunst. Farbe wird an ihrem Ursprung aufgesucht. Die wiederentdeckten Farben der Renaissance erhalten in seinen Werken Körper, Leuchtkraft und Geschichte. Die vorliegende Publikation umfasst wesentliche Werkzyklen der Jahre 1992-2017 und stellt Bezüge zum Frühwerk her. »"Erneuerbar" ist die Kunst von Dirnaichner zu nennen, wie der Künstler mit den Rohstoffen der Natur arbeitet und seine Kunst aus ihnen das Leichte in vielfältiger Form entstehen lässt«, so Eugen Gomringer.

Eine unverwechselbare Position innerhalb der zeitgenössischen Kunst, die er seit Jahrzehnten konsequent innehat. Mit Rauminstallationen, geschöpften Werken mit Erden aus Apulien, Spanien und Mexiko, Mobiles, Skulpturen, Aquarellen und Freskomalereien eröffnet das Buch einen einzigartigen Einblick in die Schaffensbreite des Künstlers.