Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

VERGRIFFEN Kleider in Bewegung
Mode im Film

Kleider In Bewegung Cover

Mode als Kunst im Film und als Teil der Filmkunst: In diesem Band wird nach jenem vielseitigen Verhältnis von Mode und Film gefragt, bei dem Kleider mehr sind als ein funktionales Mittel der Filmdramaturgie und selbst Akteur werden.

28,00 €

  • Herausgeber

    Theresa Georgen, Norbert M. Schmitz, Muthesius Kunsthochschule

  • Text

    Christine N. Brinckmann, Stella Bruzzi, Annette Geiger, Theresa Georgen, Gora Jain, Petra Maria Meyer, Norbert M. Schmitz, Katharina Sykora, Barbara Vinken, Hans J. Wulff

  • Design

    fliegende teilchen, Berlin

  • Sprache

    Deutsch

  • Details

    Paperback, 168 Seiten, 80 Abb. in Farbe

  • ISBN

    978-3-86984-497-8

Über dieses Produkt

Mode als Kunst im Film und als Teil der Filmkunst: In diesem Band wird nach jenem vielseitigen Verhältnis von Mode und Film gefragt, bei dem Kleider mehr sind als ein funktionales Mittel der Filmdramaturgie und selbst Akteur werden. Mode und Film werden als eigenständige Systeme aufgefasst, als zwei ästhetische Praxen.

Bezeichnend ist der Umschlagpunkt, das künstlerische Potenzial ihrer Begegnung: wenn das Publikum die modischen Artefakte nicht einfach mehr als Hinweise auf die gesellschaftliche Verordnung oder emotionale Befindlichkeit versteht, sondern das Kleid, die Kleidung autonomes künstlerisches Mittel wird: Mode-Film-Kunst. Die »fliegenden teilchen« bringen mit ihrer außergewöhnliches grafischen Gestaltung des Bandes noch ein Drittes ein: Buch-Kunst.