Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

Love & Loss
Mode und Vergänglichkeit

Img 7280

Der Katalog feiert Schönheit und Abgründiges, poetische Momente und schwarzen Humor. Er präsentiert ModedesignerInnen gemeinsam mit bildenden KünstlerInnen, High und Street Fashion, Fotografien, Videos, Skulpturen und Installationen.

12,00 €

  • Herausgeber

    LENTOS Kunstmuseum Linz, Stella Rollig, Ursula Guttmann

  • Text

    Ursula Guttmann, Barbara Vinken, Thomas Macho, Sarah Cooper, Nina Gorfer, Nick Knight, Kristen McMenamy

  • Interviews mit

    Nick Knight, Kristen McMenamy, Christopher Hütmannsberger

  • Design

    Magnus Hofmüller

  • Sprache

    Deutsch

  • Details

    Paperback, 28 x 22 cm, 160 Seiten, 78 Abb. in Farbe, 4 Abb. in s/w

  • ISBN

    978-3-903004-01-6

Über dieses Produkt

In den 1980er-Jahren ziehen neue Inhalte und eine revolutionäre Ästhetik in die Welt der westlichen Mode ein. Die Suche nach Authentizität, Melancholie als Haltung sowie kühne Formexperimente waren bis dahin der bildenden Kunst vorbehalten. Nun werden sie in der Mode aufgegriffen.

Radikal erfinden Galionsfiguren wie Martin Margiela und Rei Kawakubo den Schönheitsbegriff in der Mode neu. Deformation und Verschleiß werden unter ihren Händen zu aufregenden Stilmitteln. Die heute im Mainstream etablierten zerschlissenen Jeans haben in Entwürfen von Mai- son Martin Margiela und Comme des Garçons ihre Geburtsstunde erlebt. Mode wird zum Spiegel, in dem der Mensch die eigene Sterblichkeit er- blickt. Sie betont die Spuren der Zeit, preist die Vergänglichkeit und flirtet mit dem Tod.

Der Katalog feiert Schönheit und Abgründiges, poetische Momente und schwarzen Humor. Er präsentiert ModedesignerInnen gemeinsam mit bildenden KünstlerInnen, High und Street Fashion, Fotografien, Videos, Skulpturen und Installationen.