Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

Due to a temporary technical disruption, you can reset your password by contacting hello@vfmk.org.

Nicholas Bussmann
Instructions

Bussmann Cover

Am Anfang gab es eine Anleitung, die einen Moment des Spielens in Form eines Buches initiierte; ein Buch, das aus einer Einzelausstellung von Nicholas Bussmann in der TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol hervorgegangen ist. In der Ausstellung wurden mehrere Spiele und ‘Theaterstücke’ inszeniert, bei denen Wiederholungen von Wiederholungen immer wieder wiederholt wurden.

18,00 €

  • HERAUSGEBER

    Nicholas Bussmann, Nina Tabassomi

  • TEXTE

    Vinit Agarwal, Lindy Annis, Garnette Cadogan, Philippe Cerf, jee chan, Yun-han Chang, Jo-hsin Chen, Freya Chou, Communist Lost Soul Capital O, Damien Desamory, Franz Friedrich, Michael Guggenheim, Karin Harrasser, Stefan Heidenreich, Hannah Hurtzig, Yan Jun, Alexander Klose, NaP, Natascha Sadr Haghighian, Els Silvrants-Barclay, Nina Tabassomi, Tim Tetzner

  • DESIGN

    Tim Tetzner / www.circumscription.cc

  • SPRACHE

    Deutsch/Englisch/Chinesisch (Mandarin, Kantonesisch)

  • DETAILS

    Paperback, 120 Seiten, 27 x 21 cm, 60 Ills. in Farbe

  • ISBN

    978-3-903320-79-6

Über dieses Produkt

Wie kann die Praxis des Künstlers in die Form eines Buches übersetzt werden? Bussmann beantwortete diese Frage, indem er sein generatives Modell des programmatischen Unterrichts in das Buch selbst einbezog. Die Elemente, die typischerweise Bussmanns Spiele ausmachen, bleiben hier im Spiel.

Die Wiederholung des Weltaufbaus, wie bei den gesungenen Nachrichten oder der Reihe iterativer Texte in einem Künstlerbuch, ließ in ihrer Kollision die Idee eines größeren Bildes aufblitzen – noch nicht gezeichnet, unheimlich komplex und heterotop, aber dennoch eine starke Position für imaginatives Handeln.