Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

Performing the Border
Perspektiven des Widerstands

Performing Border Cover

Wo sind die Grenzen einer grenzenlosen digitalisierten, globalisierten Welt? Bauen nicht abgebrochene Grenzen neue Grenzen auf? Wie viel Absurdität, aber auch Leid verursachen Grenzen? Und, wie viel Grenze braucht der Mensch?

24,00 €

  • Herausgeber

    Jana J. Haeckel, Petra Poelzl, Christiane Krejs

  • Vorwort

    Christiane Krejs

  • Text

    Jana J Haecke,l Petra Poelzl, Nikita Dhawan

  • Mitwirkende

    Halil Altindere, Monira Al Qadiri, Francis Alÿs, Ursula Biemann,Tiffany Chung, Julien Creuzet Khaled Jarrar, Leon Kahane, Martin Krenn/Oliver Ressler, Eva Leitolf, Hana Miletić, Anahita Razmi, Christoph Schlingensief, Hito Steyerl, Werme/Leinkauf, Clara Wildberger, Miao Ying

  • Design

    Wolfgang Gosch

  • Sprache

    Deutsch/Englisch

  • Details

    Hardcover, 21,7 x 15,2 cm, 65 Seiten, zahlreiche Abb. in Farbe

  • ISBN

    978-3-903153-64-6

Über dieses Produkt

„Die Ausstellung Performing the Border, kuratiert von Petra Poelzl und Jana J. Haeckel, diskutiert das fragile Konzept nationalen Ein- und Ausschlusses und richtet den Blick auf die zweifelhaften Kategorien des „Eigenen“ und des „Fremden“. Wo sind die Grenzen einer grenzenlosen digitalisierten, globalisierten Welt? Bauen nicht abgebrochene Grenzen neue Grenzen auf? Wie viel Absurdität, aber auch Leid verursachen Grenzen? Und, wie viel Grenze braucht der Mensch? Die ausgewählten Arbeiten von KünstlerInnen aus europäischen, arabischen, asiatischen und südamerikanischen Ländern verhandeln in teils poetischer und sehr persönlicher Weise, teils mit provokanten und schonungslosen, aber auch humorvollen künstlerischen Statements die Sinnhaftigkeit politischer, territorialer und emotionaler Grenzen."

Christiane Krejs