Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

Rachel Lumsden
Return of the Huntress

Lumsden Cover

Rachel Lumsdens großformatige Gemälde können nicht als narrativ bezeichnet werden, da sie für eine eindeutige Lesart zu mehrdeutig bleiben. Die Publikation zeigt Gemälde der letzten zehn Jahre.

29,00 €

  • Herausgeber

    Kunsthaus Centre d’art Pasquart Biel | Bienne

  • Text

    Felicity Lunn, Charlotte Mullins, André Rogger

  • Design

    Thomas Bizzarri & Alain Rodriguez

  • Sprache

    Deutsch/Englisch/Französisch

  • Details

    Paperback, 30,7 x 24,6 cm, 132 Seiten, zahlreiche Abb. in Farbe

  • ISBN

    978-3-903153-27-1

Über dieses Produkt

Rachel Lumsdens großformatige Gemälde können nicht als narrativ bezeichnet werden, da sie für eine eindeutige Lesart zu mehrdeutig bleiben. Ihre atmosphärischen Welten sind inspiriert durch visuelle Quellen wie Zeitungsfotos, kunsthistorische Referenzen sowie Traumbilder, Schaltpläne und Werbemittel. 

Die Publikation zeigt Gemälde der letzten zehn Jahre und entstand in Zusammenarbeit mit der Fondation Fernet-Branca in Saint-Louis, Frankreich, dem Kunsthaus Pasquart in Biel, Schweiz und dem Kunst(Zeug)Haus in Rapperswil.