Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

Sibylle Springer
Gift

Springer Cover

Das Zwiespältige, Vage, die Zwischentöne sind es, welche Sibylle Springer laut eigener Aussage reizen. 

26,00 €

  • Herausgeber

    Svea Kellner, Janneke de Vries

  • Text

    Jens Asthoff, Svea Kellner

  • Fotografie

    Franziska von den Driesch, Frank Scheffka

  • Design

    Cabinet Gold van d’Vlies

  • Sprache

    Deutsch/Englisch

  • Details

    Paperback, 81 Seiten, zahlreiche Abb. in Farbe

  • ISBN

    978-3-903228-16-0

Über dieses Produkt

Das Zwiespältige, Vage, die Zwischentöne sind es, welche Sibylle Springer laut eigener Aussage reizen. Für den Werkzyklus, den sie für „GIFT“ neu schafft, nimmt sie historische und aktuelle Darstellungen von Gewalt, körperlicher Intimität und anderen Tabubereichen in den Blick. In einem malerischen Verfahren entzieht Springer die ursprünglichen Bildinhalte dem visuellen Zugriff, lässt sie in scheinbarer Monochromie verschwinden, fügt Elemente hinzu oder variiert das Format. Auf diese Weise eröffnet sie andere Perspektiven auf vermeintlich altbekannte Meisterwerke der Malerei und verhandelt deren Themen neu. Neben einer Vielzahl großformatiger Leinwände werden auch kleinere Zeichnungen präsentiert, die um ähnliche Motive kreisen. Eine in die Ausstellung transferierte Atelierwand legt ergänzend die Recherchearbeit und vielfältigen Bezüge offen, die Sibylle Springer als Ausgangspunkte für ihre Malerei dienen.

Die Publikation erschien anlässlicher der Ausstellung im GAK Bremen.