Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

VERGRIFFEN The Turn المنعرج
Art Practices in Post-Spring Societies

The Turn Cover

Die Publikation zur Ausstellung im kunstraum niederoesterreich dokumentiert Interventionen und Projekte, die sowohl im urbanen als auch im ruralen öffentlichen Raum des post-revolutionären Tunesiens stattfanden, und stellt diese zum ersten Mal in einen erweiterten theoretischen Kontext.

26,00 €

  • Herausgeber

    Christine Bruckbauer, Patricia K. Triki, Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich und kunstraum niederoesterreich

  • Vorwort

    Katharina Blaas-Pratscher, Christiane Krejs

  • Text

    Jumana Al-Yasiri, Michael Anranter, Megan Barry, Christine Bruckbauer, Heba El-Cheikh, Heidi Dumreicher, Khaled Mattawa, Patricia K. Triki

  • Design

    Wolfgang Gosch

  • Sprache

    German/English

  • Details

    Hardcover, 24 x 17 cm, 128 Seiten, 90 Abb. in Farbe, 2 Abb. in s/w

  • ISBN

    978-3-903131-05-7

Über dieses Produkt

Die Arabische Revolution führte zu Um- und Aufbrüchen, die heute weit über den arabischen Raum hinausreichen. Diese Demokratiebewegung brachte auch einen Paradigmenwechsel in lokalen Kunstpraktiken mit sich. Künstler treten in den öffentlichen Raum und werden zu Akteuren der Zivilgesellschaft. Die Publikation zur Ausstellung im kunstraum niederoesterreich dokumentiert Interventionen und Projekte, die sowohl im urbanen als auch im ruralen öffentlichen Raum des post-revolutionären Tunesiens stattfanden, und stellt diese zum ersten Mal in einen erweiterten theoretischen Kontext. Kunsthistoriker, Soziologen, Anthropologen und Urbanisten aus Tunesien, Libyen, Ägypten und Syrien erläutern in Textbeiträgen, welche Rolle die Kunst in Zeiten der politischen Transformationen spielt.